close icon
page-title
Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders
Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Details

  • Originaltitel: Perfume: The Story of a Murderer
  • Originalsprache: Englisch
  • Produktionsland: Belgien, Frankreich, Deutschland, Spanien, Vereinigte Staaten
  • Regisseur: Rising Star

Stream Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders KinoX Deutsch Kostenlos

star7.4
4361Bewertungen
date2006
date2h 27m

Kommenter

  • avatar

    moviefreak

    |7 Timer her
    Langweilig wie Mathe
  • avatar

    Brock12

    |4 Dage her
    ich weiß nicht, was die Leute haben, du musst wohl ein Idiot sein, wenn du den Film nicht starten kannst... einfach in einen neuen Tab packen
  • avatar

    vodbuff

    |7 Dage her
    leute, ihr müsst nur die Werbungen wegklicken! Und film war echt ganz frisch, neue Perspektive auf das Thema
  • avatar

    fichtenfreak

    |9 Dage her
    soundtrack der hammr, hebt'n film 🎶
  • avatar

    NoirNerd

    |9 Dage her
    hat bei jemandem der Stream auch nicht geladen? Bei mir hat's in der Mitte abgehangen, aber das lag wohl wieder an diesem verkackten Internet
  • avatar

    AbenteuerAffe

    |10 Dage her
    Empfehlenswert, der Film ist interessant. Man braucht aber etwas Resistenz gegen die Mode und Manier der 80er
  • avatar

    SciFiSüchtig

    |13 Dage her
    das war mal was Anderes... natürlich positiv

Offizieller Trailer

Indholdsfortegnelse

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders Online Schauen

Wer auf der Suche nach einem spannenden und fesselnden Film ist, sollte sich Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders nicht entgehen lassen. Der deutsche Spielfilm aus dem Jahr 2006 basiert auf dem gleichnamigen historischen Roman von Patrick Süskind und wurde von Regisseur Tom Tykwer inszeniert. Der Film nimmt den Zuschauer mit ins 18. Jahrhundert nach Frankreich und erzählt die Geschichte des Jean-Baptiste Grenouille, eines jungen Mannes mit einem außergewöhnlichen Geruchssinn.

Grenouille wächst als Waise in ärmlichen Verhältnissen auf und findet schon früh heraus, dass er einen besonders ausgeprägten Geruchssinn hat. Er ist in der Lage, einzelne Düfte wahrzunehmen und zu identifizieren. Dies weckt in ihm den Wunsch, die große Kunst der Parfümherstellung zu erlernen. Doch aufgrund seiner ärmlichen Herkunft bleibt ihm dies zunächst verwehrt. Stattdessen beginnt Grenouille als Gerbergeselle zu arbeiten, wobei er sich insgeheim autodidaktisch Wissen über Duftstoffe und deren Herstellung aneignet.

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Grenoble im 18. Jahrhundert: Mörderische Duftkunst

Der Film zeigt eindrucksvoll das grenoble des 18. Jahrhunderts, wo die Handlung spielt. Die Kulisse transportiert den Zuschauer in eine längst vergangene Zeit und bildet den Hintergrund für die spannende Geschichte rund um Grenouille. Regisseur Tykwer inszeniert das Frankreich des Rokoko detailverliebt und schafft damit eine authentische Atmosphäre.

Zugleich wird deutlich, dass Grenouille in dieser von Luxus und Dekadenz geprägten Welt ein Außenseiter ist. Sein unstillbarer Drang, die Geheimnisse der Duftkomposition zu ergründen, bringt ihn auf einen düsteren Pfad. Grenouille geht für sein Ziel buchstäblich über Leichen, was dem Film auch die Konturen eines spannenden Krimis verleiht.

Ein packender Historienfilm mit Thriller-Elementen vor einer opulent ausgestatteten Kulisse.

Duft als Waffe eines einsamen Außenseiters

Das Parfum zeichnet das faszinierende Porträt eines Mannes, der zugleich genial und abgrundtief böse ist. Grenouille besitzt eine Gabe, die ihn von anderen Menschen unterscheidet: sein Geruchssinn. Doch statt sie zum Wohle der Menschheit einzusetzen, entwickelt sich seine Begabung zu einer gefährlichen Waffe.

Getrieben von der Idee, den perfekten Duft zu kreieren, der ihn Liebe und Bewunderung verschafft, schreckt Grenouille vor nichts zurück. Er isoliert sich immer mehr von der Gesellschaft und seine Experimente geschehen heimlich und ohne Rücksicht auf Verluste. Grenouille wird so zu einer ambivalenten Figur - genial und verbrecherisch zugleich.

Obsession und Rache eines geächteten Parfümeurs

Als Grenouille schließlich beim berühmten Parfümeur Giuseppe Baldini in die Lehre geht, scheint sich sein Traum zu erfüllen, endlich die große Kunst der Duftherstellung zu erlernen. Doch Grenouille perfects das Handwerk in kürzester Zeit und weiß bald mehr als sein Meister. Sein unbändiger Drang nach Dufterkenntnis und seine Experimente stoßen bei Baldini auf Unverständnis.

Als Grenouille sich anschickt, ein eigenes Geschäft zu eröffnen, scheitert dies. Tief gekränkt sinnt er auf Rache an der Stadt und der Gesellschaft, die ihn nie akzeptiert haben. Grenouilles Weg mündet in einen Strudel aus Besessenheit, Gewalt und Wahnsinn. Bis zum Schluss bleibt offen, ob er je Erlösung finden kann.

  • Genialität und Wahnsinn in einer Person
  • Raffinierte Rachepläne eines gescheiterten Parfümeurs

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Gefährliche Experimente im Verborgenen

Um seine Duftkompositionen zu verfeinern, scheut Grenouille weder vor unmenschlichen noch vor mörderischen Methoden zurück. Heimlich experimentiert er mit verschiedensten Duftstoffen und Essenzen - auch solchen, die er seinen Opfern gewaltsam entreißt.

So versucht er beispielsweise, den Duft rothaariger Jungfrauen zu extrahieren und ihn damit gewissermaßen zu konservieren. Die jungen Frauen fallen dabei Grenouilles Monomanie zum Opfer. Er ermordet sie, um an ihren Duft zu gelangen, den er fixieren will. Grenouilles Experimente erfüllen somit auch den Nervenkitzel eines Krimis.

Fesselnde Thriller-Spannung durch die gefährlichen Experimente des skrupellosen Grenouille.

Wahnsinnstaten im Dienste der Duftkunst

Grenouilles Besessenheit, einen legendären Duft zu kreieren, kennt keine Grenzen. Die Figur wird getrieben von ihrer Gabe, Düfte in all ihren Nuancen wahrnehmen zu können. Doch anstatt sie in den Dienst der Menschheit zu stellen, verfällt Grenouille dem Wahn.

Er begeht eine grausame Tat nach der anderen, um seinem Ziel näher zu kommen. Grenouille verliert jedes Mitgefühl und Menschlichkeit, sogar sein eigenes Äußeres ist ihm gleichgültig. Am Ende zählt für ihn nur noch der perfekte Duft. Ein packendes Porträt eines Getriebenen, der über Leichen geht.

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders ist ein fesselnder Historienfilm mit Thriller-Elementen und einem herausragenden Ben Whishaw in der Hauptrolle. Die Verfilmung des Süskind-Romans bietet beste Unterhaltung und einen faszinierenden Einblick in die Welt der Düfte im 18. Jahrhundert.

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders: Packender Historienfilm mit Ben Whishaw

Wer Lust auf einen spannenden Historienfilm mit einer Prise Thriller hat, sollte unbedingt Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders anschauen. Der Film aus dem Jahr 2006 nimmt uns mit ins Frankreich des 18. Jahrhunderts und erzählt die fesselnde Geschichte des Jean-Baptiste Grenouille.

Grenouille, dargestellt von Ben Whishaw, hat einen außergewöhnlichen Geruchssinn, der ihn schon früh in die Welt der Düfte eintauchen lässt. Getrieben davon, den legendären Duft zu kreieren, begibt sich Grenouille auf einen dunklen Pfad. Dabei schreckt er weder vor Mord noch gefährlichen Experimenten zurück.

Regisseur Tom Tykwer inszeniert das Frankreich dieser Epoche aufwendig und detailverliebt. Die Bilder fesseln genauso wie die ambivalente Hauptfigur Grenouille, die zugleich genial und wahnsinnig ist. Wer Historienfilme mag, wird Das Parfum lieben - erstklassige Unterhaltung!

Der Film basiert auf dem gleichnamigen Weltbestseller von Patrick Süskind und ist seit dem 13.09.2006 im Kino zu sehen. Online lässt sich der Streifen beispielsweise kostenlos auf kinoz.to in voller Länge streamen. Ein absoluter Geheimtipp!

8 Lignende Film

Daniel Bergius

Daniel Bergius

Als Besitzer eines Filmportals lebe ich meine Leidenschaft für Geschichten und die Welt des Kinos aus. Mein Portal ist eine Schatzkammer für Filmliebhaber, die stets auf der Suche nach neuen Entdeckungen und zeitlosen Klassikern sind. Hier finden sich epische Blockbuster ebenso wie intellektuelle Meisterwerke, denn für jede Geschichte ist Platz. Meine Rezensionen zeichnen sich durch kritische Genauigkeit und kreatives Flair aus, denn sie fangen nicht nur den Film ein, sondern auch seine Essenz. Mein Ziel ist es, nicht nur zu informieren, sondern zu inspirieren und jeden Besucher dazu zu bringen, die Magie des Kinos auf ganz neue Weise zu erleben. Willkommen in meiner Welt voller Licht, Kamera und Action!

Bedøm filmen eller serien

fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
outline-star
outline-star
outline-star
Bewertung: 7 Antal stemmer: 4361

Teilen