close icon
page-title
Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Details

  • Originaltitel: Harry Potter and the Prisoner of Azkaban
  • Originalsprache: Englisch
  • Produktionsland: Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten
  • Regisseur: Warner Bros. Pictures

Harry Potter und der Gefangene von Askaban Stream Deutsch • Kostenlos Anschauen

star8
20871Bewertungen
date2004
loader

Harry Potter und der Gefangene von Askaban Kritik

  • avatar

    AbenteuerAffe

    |14 Timer her
    Empfehlenswert, der Film ist interessant. Man braucht aber etwas Resistenz gegen die Mode und Manier der 80er
  • avatar

    moviefreak

    |3 Dage her
    Langweilig wie Mathe
  • avatar

    vodbuff

    |3 Dage her
    leute, ihr müsst nur die Werbungen wegklicken! Und film war echt ganz frisch, neue Perspektive auf das Thema
  • avatar

    onlineseriesjunkie

    |3 Dage her
    schade nur, dass er so kurz ist, nur 2h 21m
  • avatar

    movienutas

    |5 Dage her
    solche guten Filme wie diesen, das verstehe ich 👌
  • avatar

    fichtenfreak

    |6 Dage her
    soundtrack der hammr, hebt'n film 🎶
  • avatar

    NoirNerd

    |6 Dage her
    hat bei jemandem der Stream auch nicht geladen? Bei mir hat's in der Mitte abgehangen, aber das lag wohl wieder an diesem verkackten Internet
  • avatar

    Brock12

    |9 Dage her
    ich weiß nicht, was die Leute haben, du musst wohl ein Idiot sein, wenn du den Film nicht starten kannst... einfach in einen neuen Tab packen
  • avatar

    KlassikerKenner

    |9 Dage her
    ich erwarte Verbesserungen. Ich will Film wie früher normal schauen können!!!
  • avatar

    SciFiSüchtig

    |11 Dage her
    das war mal was Anderes... natürlich positiv

Harry Potter und der Gefangene von Askaban Die besetzung

Harry Potter und der Gefangene von Askaban Trailer

Indholdsfortegnelse

Harry Potter und der Gefangene von Askaban online

Harry Potter kehrt im dritten Teil der Erfolgsreihe nach Hogwarts zurück. Doch diesmal lauert große Gefahr, denn der gefürchtete Sträfling Sirius Black ist aus dem Zauberergefängnis Askaban entkommen. Harry erfährt, dass Black einst für den Tod seiner Eltern verantwortlich war und nun hinter ihm her ist. Zusammen mit seinen Freunden Ron und Hermine begibt sich Harry auf die Suche nach der Wahrheit.

Um Harry zu schützen, werden Dementoren nach Hogwarts geschickt. Die schaurigen Kreaturen saugen bei jedem Schüler die Lebensfreude aus dem Leib. Nur mit dem Patronus-Zauber kann Harry sich vor den Dementoren schützen. Doch dieses Geheimnis birgt noch mehr Fragen über die Vergangenheit.

Image Harry Potter und der Gefangene von Askaban film online

Harry entdeckt dunkles Geheimnis um Sirius Black

Sirius Black war einst der beste Freund von Harrys Vater James Potter. Doch dann verriet Black die Potters an Lord Voldemort, was zu ihrem Tod führte. Nun ist er auf der Flucht und Harry muss um sein Leben fürchten.

Mit Hilfe einer magischen Zeitreise enthüllt sich Harry jedoch die wahre Geschichte hinter Sirius Black. Er erkennt, dass nicht alles so ist wie es scheint. Tatsächlich birgt die Vergangenheit ein lange gehütetes Geheimnis.

Dementoren auf der Suche nach geflüchtetem Sträfling

Um Harry vor der vermeintlichen Gefahr durch Sirius Black zu schützen, werden Dementoren nach Hogwarts geschickt. Bei ihrem Anblick friert jedem das Blut in den Adern. Die Dementoren can suck every bit of life and hope out of a person with their "Dementor's Kiss".

Harry lernt den Patronus-Zauber bei Professor Lupin, um sich vor den schrecklichen Kreaturen zu schützen. Doch dieser Zauber führt Harry auch zu einer schockierenden Erkenntnis über die Vergangenheit seines Vaters.

„Du bist nicht schlecht im Zaubern, Potter“, sagte Black, „doch dein Vater wäre um die Zeit, in der er so alt war wie du, ganz schön in Verlegenheit geraten.“

Zeitreise enthüllt die wahre Geschichte

Mit Hilfe einer magischen Zeitreise kann Harry in die Vergangenheit blicken. Er sieht seinen Vater James als Schüler in Hogwarts und findet heraus, dass sein ermordeter Vater gar kein so vorbildlicher Zauberer war.

Tatsächlich wurde auch James Potter im Alter von 13 Jahren von den Dementoren gejagt. Die Zeitreise bringt schockierende Wahrheiten über Harrys Familie ans Licht. Sie zeigt, dass Harry und Sirius Black mehr verbindet als gedacht.

Image Harry Potter und der Gefangene von Askaban 2004

Harry Potter gegen die Dunklen Künste

Die Bedrohung durch Sirius Black zwingt Harry dazu, mehr über die Dunklen Künste zu erfahren. Mit Hilfe des neuen Lehrers Professor Lupin lernt er den mächtigen Patronus-Zauber.

Harry begreift, dass Freund und Feind manchmal näher beieinanderliegen als gedacht. Er muss lernen, sich auf seine Intuition zu verlassen, um die wahren Absichten der Menschen in seiner Umgebung zu erkennen.

  • Der Patronus-Zauber als Schutz vor den Dementoren
  • Harry Potter gegen die dunklen Mächte

Harry erkennt, dass der Mut der Freundschaft und die Kraft der Liebe stärker sind als jede finstere Macht.

Askaban enthüllt die Vergangenheit der Rumtreiber

Auf der Suche nach Antworten begibt sich Harry mit der Zeitreise zurück nach Askaban. Hier sieht er die Rumtreiber, eine Clique von Schülern, zu der einst auch Harrys Vater James Potter und Sirius Black gehörten.

Harry bekommt einen tiefen Einblick in die Vergangenheit der Rumtreiber. Er versteht, warum Sirius Black für den vermeintlichen Verrat an seinen Eltern verantwortlich gemacht wurde. Doch in Wahrheit ist hier gar nichts so wie es scheint.

„Es fällt mir schwer, mir Sirius Black als Mörder vorzustellen“, sagte Lupin grimmig. „Ich kannte ihn damals gut.“

Harry begreift, dass das Band zwischen ihm, seinem Vater und Sirius tiefer ist als er dachte. Gemeinsam können sie jetzt die Wahrheit über die Vergangenheit aufdecken.

Harry Potter und der Gefangene von Askaban: Spannung und Überraschungen

Harry Potter kehrt nach den Sommerferien zurück nach Hogwarts. Dort erfährt er, dass der gefürchtete Sträfling Sirius Black aus dem Zauberergefängnis Askaban geflohen ist. Angeblich war Black einst für den Tod von Harrys Eltern verantwortlich und hat es jetzt auf Harry abgesehen. Um Harry zu schützen, werden Dementoren nach Hogwarts geschickt - fiese Kreaturen, die einem jede Lebensfreude rauben.

Zusammen mit seinen Freunden Ron und Hermine macht sich Harry auf die Suche nach Antworten. Mit Hilfe einer Zeitreise erfährt er schockierende Wahrheiten über die Vergangenheit seines Vaters und das wahre Gesicht von Sirius Black. Er erkennt, dass nicht alles so ist, wie es scheint. Der Film ist voller spannender Twists und enthüllt Geheimnisse, die Harrys Welt auf den Kopf stellen.

Harry Potter und der Gefangene von Askaban ist ein packender Fantasy-Film, der 2004 in die Kinos kam. Er basiert auf dem dritten Buch der Erfolgsreihe von J.K. Rowling. Auch heute noch lässt sich der Film mit Daniel Radcliffe in der Hauptrolle auf kinoz.to und anderen Streaming-Seiten online in voller Länge ansehen.

Wer auf der Suche nach Spannung, Action und jeder Menge Überraschungsmomente ist, sollte sich den Film nicht entgehen lassen. Freunde des Fantasy-Genres können sich auf zauberhafte Unterhaltung freuen.

Ähnliche Filme zu Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Daniel Bergius

Daniel Bergius

Als Besitzer eines Filmportals lebe ich meine Leidenschaft für Geschichten und die Welt des Kinos aus. Mein Portal ist eine Schatzkammer für Filmliebhaber, die stets auf der Suche nach neuen Entdeckungen und zeitlosen Klassikern sind. Hier finden sich epische Blockbuster ebenso wie intellektuelle Meisterwerke, denn für jede Geschichte ist Platz. Meine Rezensionen zeichnen sich durch kritische Genauigkeit und kreatives Flair aus, denn sie fangen nicht nur den Film ein, sondern auch seine Essenz. Mein Ziel ist es, nicht nur zu informieren, sondern zu inspirieren und jeden Besucher dazu zu bringen, die Magie des Kinos auf ganz neue Weise zu erleben. Willkommen in meiner Welt voller Licht, Kamera und Action!

Bewerte den Film

fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
outline-star
outline-star
Bewertung: 8 Antal stemmer: 20871

Teilen