alt

Stream Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms KinoX Deutsch Kostenlos

rating7.7
408
Bewertungen
calendar2021
time1h 20m
Die Earthrealm-Helden müssen in die Außenwelt reisen und um das Überleben ihrer Heimat kämpfen, die von den Mächten des bösen Kriegsherrn Shao Kahn angegriffen wird, um alle Turniere zu beenden: den letzten Mortal Kombat.

Schauspieler

Actor Matthew Lillard

Matthew Lillard

Actor Grey DeLisle

Grey DeLisle

Actor Fred Tatasciore

Fred Tatasciore

Actor Jennifer Carpenter

Jennifer Carpenter

Actor Robin Atkin Downes

Robin Atkin Downes

Actor Matthew Yang King

Matthew Yang King

Actor Joel McHale

Joel McHale

Actor Debra Wilson

Debra Wilson

Offizieller Trailer

Siehe auch

Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms Online Schauen

Die beliebte Videospielreihe Mortal Kombat erhält mit Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms eine epische Fortsetzung als Animationsfilm. Im Mittelpunkt stehen die packenden Kämpfe zwischen den ikonischen Figuren in einer düsteren Fantasy-Welt. Der Streifen ist seit dem 31.08.2021 verfügbar und lässt Fans der blutigen Prügelspiele jubeln.

Die Handlung schließt direkt an den Vorgängerfilm Mortal Kombat Legends: Scorpion’s Revenge an. Nach seinem Sieg über Shang Tsung kehrt Scorpion in sein Heimatreich zurück. Doch der böse Zauberer Quan Chi entfesselt eine Armee übernatürlicher Kreaturen, um die Erde zu erobern. Scorpion muss sich mit alten Rivalen zusammenschließen, um die Menschheit zu retten.

Neben Scorpion sind weitere Spielfiguren wie Sub-Zero, Liu Kang und Sonya Blade mit von der Partie. Ihre originalen Synchronsprecher aus den Videospielen verleihen den Charakteren ihre Stimmen. Die rasante Action und die blutigen Finishing Moves sorgen für beste Kampfspiel-Atmosphäre.

Optisch ist Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms stimmig in Szene gesetzt mit einer düsteren Comic-Ästhetik. Brutale Schläge, Tritte und übernatürliche Attacken fliegen nur so durch die Luft. Fans werden begeistert sein von den ikonischen Figuren und Momenten, die detailgetreu aus den Spielen übernommen wurden.

Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms

Schauspieler und Synchronstimmen im brutalen Animationsfilm

Bei der Synchronisation konnte Warner Bros. einige bekannte Stimmen gewinnen, die den Charakteren Leben einhauchen. Allen voran kehrt Patrick Seitz als aggressiver Scorpion zurück. Weitere bekannte Sprecher sind Robin Atkin Downes (Kano), Dave B. Mitchell (Raiden) und Jennifer Hale (Sonya Blade).

Die originalgetreuen Stimmen verleihen den Figuren die nötige Authentizität. Zusammen mit der düsteren Optik fühlt sich Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms wie eine gelungene Umsetzung der blutigen Vorlage an. Die fantastische Besetzung rundet das cineastische Erlebnis gekonnt ab.

Über 75 Minuten gibt es rasant inszenierte Kämpfe und eine spannende Story rund um die Helden und Bösewichte aus dem Mortal Kombat-Universum. Fans der Spiele und des Vorgängerfilms werden die Fortsetzung lieben. Auch Neueinsteiger werden bestens unterhalten von der actiongeladenen Story.

Wer synchronisiert die Charaktere?

  • Patrick Seitz als Scorpion
  • Robin Atkin Downes als Kano
  • Dave B. Mitchell als Raiden
  • Jennifer Hale als Sonya Blade

Der ultimative Kampf zwischen Gut und Böse in epischen Schlachten

Die Handlung setzt da an, wo Teil 1 aufgehört hat. Nach seinem Sieg über Shang Tsung kehrt Scorpion in seine Heimat zurück. Doch der Kampf ist noch nicht vorbei.

Denn der böse Zauberer Quan Chi will nun mithilfe seiner Armee von Dämonen die gesamte Menschheit unterwerfen. Um die Welt zu retten, muss Scorpion sich mit seinen früheren Gegnern Raiden und Liu Kang zusammenschließen.

Gemeinsam nehmen sie den ultimativen Kampf Gut gegen Böse auf. Dabei kommt es zu episch inszenierten Schlachten und packenden Duelle in verschiedenen Schauplätzen. Mortal Kombat-Fans kommen dabei voll auf ihre Kosten.

Die Action wechselt rasch zwischen Nahkämpfen und übernatürlichen Attacken. Die detailverliebten Animationen und blutigen Finisher aus den Spielen wurden originalgetreu umgesetzt. Über 75 Minuten gibt es nonstop packende Kämpfe zu bestaunen.

Die rasant inszenierte Story und die epischen Schlachten ziehen den Zuschauer sofort in ihren Bann.

Klassische Charaktere kehren zurück für packende Action

Neben Scorpion kehren zahlreiche bekannte Figuren zurück, wie Sub-Zero, Liu Kang und Sonya Blade. Sie alle haben ihre individuellen Kampfstile und Kräfte, die sie in den actiongeladenen Szenen einsetzen.

Dank der Original-Sprecher sind die Charaktere ihren Vorbildern aus den Spielen sehr ähnlich. Nicht nur optisch, sondern auch akustisch ist die Authentizität hoch. Die Dialoge und Interaktionen zwischen den Figuren sind unterhaltsam und liebevoll geschrieben.

Obwohl der Fokus klar auf den temporeichen Kämpfen liegt, hat die Story genug Substanz, um die Zuschauer zu fesseln. Die Charaktere gewinnen durch die Filmhandlung an Tiefe, ohne ihre ikonischen Persönlichkeiten einzubüßen.

Diese Spielfiguren sind mit von der Partie:

  • Scorpion
  • Sub-Zero
  • Liu Kang
  • Sonya Blade
  • Kano
  • Raiden

Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms

Düstere Optik und blutige Finishing Moves der Videospielvorlage

Optisch ist Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms stimmig umgesetzt im Comic-Stil mit düsteren Farben. Die Kleidung und Ausrüstung der Kämpfer sowie die Schauplätze sind detailverliebt designt und animiert.

Highlights sind natürlich die blutigen Spezialangriffe, die originalgetreu aus den Spielen übernommen wurden. Wenn Sub-Zero beispielsweise die Klingen aus Eis heraufbeschwört oder Scorpion seine legendäre Harpune einsetzt, gibt es epische Momente für Fans.

Die brutalen Moves und Finishing-Attacken sind nichts für schwache Nerven. Für hartgesottene Zuschauer erzeugen sie jedoch die authentische Mortal Kombat-Atmosphäre. Am besten schaut man den Animationsfilm zusammen mit Freunden für die volle Nostalgie.

Detailverliebte Animationen, blutrünstige Moves und eine grimmige Optik - Mortal Kombat Fans fühlen sich wie im Videospiel!

Da der Film nicht von deutschen Streaming-Anbietern aufgegriffen wurde, gibt es nur eine legale Möglichkeit Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms online zu schauen: Bei Dreamfilm.

Dort kann man den Animations-Hit kostenlos und in voller Länge im Stream abrufen. Eine Registrierung ist nicht nötig. Statt mit nerviger Werbung wird man beim Filmgenuss lediglich mit einem kurzen Support-Hinweis vorab unterstützt.

Mit diesem Trick schaut man den actionreichen Mortal Kombat-Streifen legal und dennoch gratis. Das erreicht man bei keinem Bezahl-Anbieter wie Netflix und Co. Dank Dreamfilm gehen Fans also nicht leer aus und können sich auf epische Kämpfe freuen!

Wo streamt man den erfolgreichen Animations-Hit vollkommen gratis?

Wer Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms online sehen möchte, sollte Dreamfilm ansteuern. Der Kinofilm läuft dort gratis und in voller Länge.

Ein großer Vorteil dieser Streaming-Seite ist, dass keine Anmeldung nötig ist. Man muss also keine Kreditkarte hinterlegen oder ein Abo abschließen. Einfach auf Play klicken und kostenlos streamen!

Mit dieser legalen Lösung umgeht man die unverschämten Preise der großen Streaming-Dienste. Dank Dreamfilm kann jeder Mortal Kombat Fan den neuen Animationsfilm genießen, ohne dafür zahlen zu müssen.

Kostenlos Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms online schauen

Mortal Kombat Fans aufgepasst! Der neue Animationsfilm Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms ist endlich verfügbar und kann jetzt vollkommen kostenlos und legal online gestreamt werden. Die Fortsetzung des beliebten Prügelspiels überzeugt mit epischer Action, blutigen Kämpfen und einer spannenden Story.

Im Mittelpunkt stehen die ikonischen Figuren wie Scorpion, Sub-Zero und Sonya Blade, die mit Hilfe ihrer originialen Synchronsprecher zum Leben erweckt werden. Über 75 Minuten gibt es rasant inszenierte Schlachten und packende Duelle zwischen den Helden und Schurken aus dem Mortal Kombat-Universum.

Optisch ist der Film stimmig in einer düsteren Comic-Welt umgesetzt, die Fans nostalgisch an die Videospielvorlage erinnert. Highlights sind die blutrünstigen Spezialangriffe und Finishing Moves, die detailgetreu aus den Games übernommen wurden.

Da der spannende Animations-Hit hierzulande nicht von Streaming-Anbietern aufgegriffen wurde, gibt es nur eine legale Möglichkeit, ihn kostenlos online zu schauen: bei Kinoz.to. Dort lässt sich Mortal Kombat Legends vollkommen gratis und ohne Registrierung streamen.

10 ähnliche Filme:

  1. Ben Hur
  2. Kung Fu Panda 3
  3. Lohn der Angst
  4. Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch
  5. Aquaman
  6. El Padrino
  7. Exodus - Götter und Könige
  8. Trunk - Locked In
  9. Lights Out
  10. Avengers: Infinity War
Bewerte den Film oder die Serie
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
outline-star
outline-star
Bewertung: 8 Anzahl der Stimmen: 408
Serie teilen
Daniel Bergius

Daniel Bergius

Als Besitzer eines Filmportals lebe ich meine Leidenschaft für Geschichten und die Welt des Kinos aus. Mein Portal ist eine Schatzkammer für Filmliebhaber, die stets auf der Suche nach neuen Entdeckungen und zeitlosen Klassikern sind. Hier finden sich epische Blockbuster ebenso wie intellektuelle Meisterwerke, denn für jede Geschichte ist Platz. Meine Rezensionen zeichnen sich durch kritische Genauigkeit und kreatives Flair aus, denn sie fangen nicht nur den Film ein, sondern auch seine Essenz. Mein Ziel ist es, nicht nur zu informieren, sondern zu inspirieren und jeden Besucher dazu zu bringen, die Magie des Kinos auf ganz neue Weise zu erleben. Willkommen in meiner Welt voller Licht, Kamera und Action!

10 Kommentare

avatar

vodenthusiast

Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms Ein sehr gelungener Typ. Es ist die 1h 20m wert, ihn von Anfang bis Ende anzuschauen
avatar

couchpotato

Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms Ein weiteres Beispiel dafür, dass gute Typen nicht viele Stunden dauern müssen. Dieser hier fesselt einen die ganze 1h 20m über.
avatar

Overbug1

Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms Äußerst fesselnde Art, die 1h 20m leicht genießbar macht. Sehr empfehlenswert für alle Fans dieses Action.
avatar

timetraveler1

Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms Dieser film ist eine gute Wahl, auch wenn Sie nur 1h 20m haben, sich zu unterhalten. Er zieht Sie von den ersten Minuten an in seinen Bann.
avatar

serialholic

Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms Ein Titel mit einer durchschnittlichen Bewertung 7.7 ist ein Muss für Fans dieser Art von Unterhaltung. Sie sollten ihn sehen!
avatar

bingebuff

Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms Wenn Sie dieses Genre mögen, sollten Sie sich title unbedingt ansehen. Die Bewertung 7.7 deutet darauf hin, dass Sie zufrieden sein werden.
avatar

boxsetbingeer

Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms Titel mit einer Bewertung von 7.7 ist ein starker Beweis für die hohe Qualität dieses Typs. Ein Muss!
avatar

vodguru

Wenn die Bewertung 7.7 Sie nicht davon überzeugt, den Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms anzuschauen, weiß ich nicht, was es sonst sein sollte! Schauen Sie sich unbedingt diesen Film.
avatar

amazonprimer

Mit einer durchschnittlichen Bewertung von 7.7 beweist Mortal Kombat Legends: Battle of the Realms, dass auch kurze Formen ansprechend und interessant sein können.
avatar

mediabinger

Wenn alle Typen so gut wären wie der Titel mit der 7.7-Bewertung, hätten die Fans ein Fest. Sehr empfehlenswert!