alt

Stream Sirenengesang KinoX Deutsch Kostenlos

rating6.2
238
Bewertungen
calendar2015
time1h 33m
Zwei Meerjungfrauen-Schwestern werden von einem attraktiven Mann ans Ufer gelockt. Dort müssen sie fortan als neuartige Stripperinnen der Versuchung widerstehen.

Schauspieler

Actor Jakub Gierszał

Jakub Gierszał

Actor Kinga Preis

Kinga Preis

Actor Paulina Gałązka

Paulina Gałązka

Actor Magdalena Cielecka

Magdalena Cielecka

Actor Iwona Bielska

Iwona Bielska

Actor Katarzyna Sawczuk

Katarzyna Sawczuk

Actor Roma Gąsiorowska

Roma Gąsiorowska

Actor Michalina Olszańska

Michalina Olszańska

Offizieller Trailer

Siehe auch

Sirenengesang 2015 Ganzer Horrorfilm Kostenlos

Sirenengesang ist ein Horrorfilm aus dem Jahr 2015, der am 25.12.2015 in die polnischen Kinos kam. Erst drei Jahre später erfolgte der Deutschsprachige Kinostart. Der Film, mit dem Originaltitel "Córki dancingu", behandelt die grauenvollen Geschehnisse in einem Mädcheninternat, in dem ein dunkles Geheimnis lauert.

Der Film beginnt damit, dass eine neue Schülerin namens Agata in das Internat aufgenommen wird. Sie freundet sich mit einer Gruppe von Mädchen an, die alle Teil des Mädchenchors der Schule sind. Bald muss Agata jedoch mit ansehen, wie ihre neuen Freundinnen in merkwürdige und beunruhigende Vorkommnisse verwickelt werden.

Es stellt sich heraus, dass der Mädchenchor, auch "Córki dancingu" genannt, ein grauenvolles Geheimnis hütet, das mit den tragischen Ereignissen in der Vergangenheit der Schule zusammenhängt. Je mehr Agata über die Wahrheit erfährt, desto größer wird ihre Angst. Kann sie das Rätsel lösen und ihre Freundinnen retten, bevor die dunklen Mächte des Internats erneut zuschlagen?

Grauenvolle Szenen im Internat

Im Verlauf des Films müssen die Zuschauer Zeuge von immer schrecklicheren Ereignissen innerhalb der Mauern des altehrwürdigen Mädcheninternats werden. Regisseur Wiktor Stribog lässt dabei kaum eine Gelegenheit für Schockeffekte aus.

Insbesondere nachdem die Mitglieder des Mädchenchors bei ihren nächtlichen Treffen auf dem Dachboden merkwürdige Rituale vollziehen, häufen sich die gruseligen Vorkommnisse. Diverse Nebenfiguren kommen unter geheimnisvollen Umständen zu Tode. Auch übernatürliche Erscheinungen, wie zum Beispiel eine blutüberströmte Nonne, die nachts durch die Gänge geistert, sorgen für Gänsehautmomente.

„Die gruselige Atmosphäre des alten Gemäuers wird meisterhaft eingefangen und mit mysteriösen Vorkommnissen angereichert.“

Insgesamt gelingt es Regisseur Stribog, eine beklemmende Gruselatmosphäre zu erzeugen. Manches wirkt zwar etwas konstruiert und klischeebehaftet, aber Genrefans dürften dennoch auf ihre Kosten kommen.

Mädchenchor verbirgt dunkles Geheimnis

Was verbirgt sich hinter dem Geheimnis des Mädchenchors? Und welchen Anteil haben die Nonnen, die einst das Internat leiteten, an den schrecklichen Vorkommnissen der Vergangenheit?

Nach und nach bringt Agata zusammen mit ihrer Freundin Hania mehr Licht ins Dunkel und findet heraus, dass die Mitglieder des Chors in lang zurückliegenden Hexenprozessen eine fatale Rolle spielten. Noch immer scheinen ihre Seelen keine Ruhe zu finden und ihr Geist spukt weiterhin durch die Mauern der Schule.

Hinter der Fassade des scheinbar idyllischen Mädcheninternats spielen sich Tragödien ab, deren ganze Tragweite erst gegen Ende des Films deutlich wird. In Rückblenden wird Stück für Stück enthüllt, was damals wirklich geschah. Das ganze Ausmaß des grausamen Geheimnisses droht letztlich sogar die Abschlussfeier zu überschatten.

Wo noch kostenlos online schauen?

Da der Film bereits etwas älter ist, lässt er sich nicht mehr überall problemlos streamen. Auf klassischen Streaming-Portalen wie Netflix oder Amazon Prime sucht man ihn vergeblich. Am einfachsten ist es, den Film noch auf Plattformen wie KinoZ oder KinoX anzusehen, wo er nach wie vor kostenlos in voller Länge abrufbar ist.

  • Kinoz.to
  • Kinox.to

Über diese Seiten lässt sich Sirenengesang bequem von Zuhause aus online anschauen. Es stehen sogar verschiedene Versionen mit deutschen Synchronsprechern oder Untertiteln zur Verfügung. Das spart gegenüber dem Kauf einer DVD ziemlich viel Geld. Außerdem muss man nicht erst auf einen Streaming-Anbieter warten, der den Film vielleicht irgendwann mal ins Programm aufnimmt. Da Sirenengesang jetzt schon fast 10 Jahre alt ist, erscheint das eher unwahrscheinlich.

Geheimnis der Córki dancingu gelüftet

Córki dancingu – so werden die Mitglieder des ominösen Mädchenchors im Originaltitel genannt. Immer wieder spielen sie eine zentrale Rolle bei den schaurigen Vorkommnissen im Internat.

Erst ganz am Ende des Films wird das ganze Geheimnis um die Córki dancingu Stück für Stück enthüllt. Es stellt sich heraus, dass sie direkt in die grausamen Hexenprozesse des 17. Jahrhunderts verwickelt waren, denen etliche Frauen und Mädchen aus der Umgebung zum Opfer fielen.

„Ein typischer Fall von menschlicher Verblendung, Angst und Vorurteilen mit verheerenden Folgen.“

Auch wenn vieles im Film etwas überzeichnet daherkommt, regt die Geschichte doch zum Nachdenken an. Sie zeigt auf beklemmende Weise, wozu Menschen in Extremsituationen fähig sind und lässt einen die Vergangenheit mit anderen Augen sehen.

Synchronsprecher überraschen mit Leistung

Die deutschen Synchronsprecher liefern trotz der recht simplen Vorlage eine überzeugende Leistung ab. Insbesondere Jeanette Illner in der Rolle der zwielichtigen Internatsleiterin Schwester Eustachia besticht durch nuanciertes Schauspiel.

Aber auch die jungen Nachwuchsschauspielerinnen, allen voran Magdalena Langer als Agata und Julia Staniszewska als Hania, wissen in den dramatischen Szenen der zweiten Hälfte zu überzeugen. Die anfangs etwas hölzern wirkende Darstellung weicht nach und nach einer emotionalen Tiefe, die den Figuren Leben einhaucht.

Insgesamt ist Sirenengesang sicher kein Meilenstein des Genres, aber durchaus ein solider Gruselstreifen mit Historientouch. Fans sollte der Film eine Chance geben.

Sirenengesang

Fazit: Ein solider Gruselstreifen

Insgesamt ist "Sirenengesang" sicher kein bahnbrechender Horrorfilm, aber ein durchaus solides Genrewerk. Trotz simpler Handlung und einiger Klischees sorgt der Film für kurzweilige Spannung und mehr als genug Schockmomente.

Die beklemmende Atmosphäre eines alten Mädcheninternats wird gekonnt genutzt, um eine spannende Geisterhaus-Story zu erzählen. Auch wenn vieles etwas überzeichnet wirkt, lassen sich Genrefans sicher gerne auf die Mystery-Elemente rund um Hexerei und übernatürliche Phänomene ein.

Dank der kostenlosen Verfügbarkeit auf Streaming-Seiten wie Kinoz.to lässt sich der Film einfach und bequem von zu Hause aus online anschauen. Man muss nicht auf eine Veröffentlichung bei großen Anbietern wie Netflix warten. Die Synchronsprecher liefern zudem eine solide Leistung ab und verleihen den Figuren die nötige Tiefe.

Alles in allem bietet "Sirenengesang" 90 Minuten solide Gruselunterhaltung, die Fans des Genres durchaus eine Chance geben sollten. Klassikerstatus wird der Film zwar nicht erreichen, aber er ist allemal sehenswert.

10 ähnliche Filme:

  1. Good Boy
  2. Deep Fear - Tauch um dein Leben!
  3. The Remaining
  4. Skal - Fight for Survival
  5. When Evil Lurks
  6. Planet Dune
  7. Out of Darkness
  8. Stopmotion
  9. Winnie-the-Pooh: Blood and Honey 2
  10. Saw X
Bewerte den Film oder die Serie
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
fill-star
outline-star
outline-star
outline-star
Bewertung: 7 Anzahl der Stimmen: 238
Serie teilen
Daniel Bergius

Daniel Bergius

Als Besitzer eines Filmportals lebe ich meine Leidenschaft für Geschichten und die Welt des Kinos aus. Mein Portal ist eine Schatzkammer für Filmliebhaber, die stets auf der Suche nach neuen Entdeckungen und zeitlosen Klassikern sind. Hier finden sich epische Blockbuster ebenso wie intellektuelle Meisterwerke, denn für jede Geschichte ist Platz. Meine Rezensionen zeichnen sich durch kritische Genauigkeit und kreatives Flair aus, denn sie fangen nicht nur den Film ein, sondern auch seine Essenz. Mein Ziel ist es, nicht nur zu informieren, sondern zu inspirieren und jeden Besucher dazu zu bringen, die Magie des Kinos auf ganz neue Weise zu erleben. Willkommen in meiner Welt voller Licht, Kamera und Action!

10 Kommentare

avatar

seriesaddict

Sirenengesang Ein sehr guter film, wie die Bewertung 6.2 zeigt. Es lohnt sich, sich die Zeit zu nehmen, um den Titel anzusehen.
avatar

strimde

Sirenengesang Ein weiteres gelungenes Beispiel für dieses Genre. Die 6.2-Bewertung kommt nicht aus dem Nichts - der Titel zieht einen einfach in seinen Bann.
avatar

Overbug1

Sirenengesang Äußerst fesselnde Art, die 1h 33m leicht genießbar macht. Sehr empfehlenswert für alle Fans dieses Horror.
avatar

timetraveler1

Sirenengesang Dieser film ist eine gute Wahl, auch wenn Sie nur 1h 33m haben, sich zu unterhalten. Er zieht Sie von den ersten Minuten an in seinen Bann.
avatar

streamingking

Sirenengesang Title ist definitiv einer der besseren Vertreter seines Genres. Dies wird durch die 6.2 Bewertung bestätigt.
avatar

bingebuff

Sirenengesang Wenn Sie dieses Genre mögen, sollten Sie sich title unbedingt ansehen. Die Bewertung 6.2 deutet darauf hin, dass Sie zufrieden sein werden.
avatar

vodfanatic

Mit einer Bewertung von 6.2 gehört der Sirenengesang zu den besten Beiträgen in seiner Horror . Unbedingt ansehen!
avatar

mediabinger

Wenn alle Typen so gut wären wie der Titel mit der 6.2-Bewertung, hätten die Fans ein Fest. Sehr empfehlenswert!
avatar

worldwarder

Die 6.2-Bewertung bestätigt, dass Sirenengesang ein "Must See"-film ist. Es lohnt sich, sich die Zeit dafür zu nehmen.
avatar

vodbuff

Mit einer Bewertung von 6.2 beweist Sirenengesang, dass in diesem Genre Qualität und Quantität Hand in Hand gehen.